Return to sports


Hochwertige Aus- und Weiterbildung

In diesem Kurs lernst Du die neusten Methoden zur Behandlung von Sportverletzungen kennen. 

Anhand der häufigsten Sportverletzungen wird in einem vier-stufigen Behandlungsprogramm von der Wiedererlangung der Basisfunktionen in der Reha (Return to Activity) bis zum Wiedereintritt in den Wettkampf (Return to Competition) ein schlüssiges Behandlungskonzept vorgestellt und durchgeführt.

 

 

Aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse

Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse über sportartspezifische Assessments, Screeningverfahren, Trainingsmethoden sind die Grundlage unserer Arbeit mit Sportlern.

 

Kursinhalte

Teil 1: Hands on - Behandlungstechniken

  • Behandlungsschemata für VKB-Läsion, Tennisarm, Werferschulter, Achillodynie, Plantarfaszitis, Springer- und Läuferknie, Muskelverletzungen etc.
  • Vitality Flossing- Therapie und Training mit dem Flossband
  • Faszienbehandlung
  • Faszientraining
  • Myofasziales Taping
  • Functional Training

Teil 2: Training und Screening

  • Neuromuskuläre Risikofaktoren frühzeitig erkennen
  • Verletzungsmechanismen & dysfunktionale Bewegungsmuster erkennen
  • Identifikation von persistierenden Leistungsdefiziten
  • Kraftdefizite & muskuläre Dysbalancen aufspüren
  • Check-Up Deines aktuellen Rehabilitationsstatus
  • Assessment Deines aktuellen Verletzungsrisikos
  • Regelmäßige Follow-Up-Untersuchungen (Test & Re-Test)
  • Definition des optimalen Zeitpunktes für die Rückkehr zum Freizeit- &  Wettkampfsport
  • Schrittweise Rückkehr zum Hoch-Risiko-Sport (z.B. Fußball oder Ski alpin)
  • Evidenzbasierte Rückkehr zum Leistungs- & Hochleistungssport
  • Minimierung des Risikos von Rezidiv-Verletzungen
  • Skills und Training

Zielgruppe

Zugelassen für die Ausbildung sind Physiotherapeuten, Masseure, Trainer (nur nach vorheriger Bewerbung und mit Qualifikationsnachweis).

 

Es freuen sich praxis- und lehrerfahrene Referenten darauf Dich zu unterrichten !


return to sports


1 Tag (Teil 1) + 1 Tag (Teil 2) Einzel- und Kombikurs 


einzelkurs je 198,00 € oder Kombikurs 376,00 €


berlin


evidenzbasiert